Ein Tag, 171 motivierte Teilnehmer und viel Spaß an ehrenamtlicher Arbeit: Der fünfzehnte Freiwilligentag für Unternehmen in Hannover bricht alle Rekorde. Am 14. September sind 13 VGH-Mitarbeiter dabei. Ich, Katharina aus der Unternehmenskommunikation, habe mit teilnehmenden Kollegen gesprochen und berichte euch von ihren Eindrücken.

Um am Freiwilligentag teilnehmen zu können, werden VGH-Mitarbeiter von der Arbeit freigestellt. So schenken das Unternehmen als auch unsere Kollegen die Arbeitszeit einem von dreizehn gemeinnützigen Projekten, die jede Hilfe gebrauchen können. Meine Kollegin Susanne begleitet einen Rolli-Ausflug in den Zoo, Otmar packt beim Ausmisten einer Garage mit an und Andrea besucht das Erzählcafé, das Frauen mit Integrationsproblemen in den Beruf vielfältige Unterstützung bietet.

Projekt 1: Ausflug in den Zoo

Freiwilligentag für Unternehmen- die VGH Versicherung ist dabei - VGH Versicherungsblog

VGH-Freiwilligentag Ausflug in den Zoo Hannover

Susanne ist mit Stevie im Erlebnis-Zoo Hannover. Wegen der notwendigen 1:1-Betreuung sind Ausflüge für das Kinder-Pflegeheim Mellendorf immer ein enormer Kraftakt. Beim Freiwilligentag finden sich zum Glück genug helfende Hände, die den jungen Erwachsenen mit Mehrfachbehinderungen einen spannenden Tag unter wilden Tieren ermöglichen. Stevie hat sich so sehr drauf gefreut, dass er heute Nacht vor Aufregung kaum schlafen konnte. „Wir beide sind ein super Team. Ich zeige Stevie den Zoo und er lehrt mich Demut. Eine Erfahrung, die jeder einmal machen sollte“, beschreibt die Marketing-Mitarbeiterin ihre Gefühle.

Projekt 2: Garage aufpolieren

VGH-Freiwilligentag Garage aufpolieren - VGH Mitarbeiter hilft bei Blinden und Sehbehinderten

Otmar arbeitet bei der VGH in der Abteilung „Vertrieb Beratung“. Heute hilft er beim Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V., eine Garage neu zu gestalten: „Erstmal haben wir entrümpelt, das ganze Zeug muss nachher noch zur Wertstoffdeponie. Danach sind wir in den Baumarkt gefahren und haben uns überlegt, wie man den Platz in der Garage noch besser nutzen kann. Jetzt bohren wir gerade Regale an und dann ist das hier ein 1-A-Lagerraum.“

Projekt 3: Erzählcafé

Andrea im Erzählcafè SINA am Freiwilligentag - VGH Versicherungsblog

Andrea ist in der VGH für die Themen Social Media und Nachhaltigkeit zuständig. Heute besucht sie das Projekt SINA (Soziale Integration Neue Arbeit) in Hannover. Gemeinsam mit Berufsschulen und Betrieben unterstützt das Projekt Frauen mit Integrationsproblemen beim (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. Die Hilfsangebote umfassen unterschiedliche Bereiche von der Beratung über die Ausbildung oder Festanstellung bis hin zur Kinderbetreuung. Am Freiwilligentag gibt Andrea Tipps rund um Bewerbungsanschreiben, Vorstellungsgespräche und sie erzählt über ihren eigenen Werdegang: „Ich finde das Projekt SINA toll, weil es den Frauen einen Raum bietet, um sich persönlich und beruflich wieder zu fangen, wenn das Leben die ein oder andere Hürde stellt. Heute habe ich von vielen Schicksalsschlägen erfahren, die mich nachdenklich machen. Ich wünsche allen Frauen, die ich heute kennengelernt habe, dass sie mit SINA bald wieder Fuß fassen und einen Job finden, der sie glücklich macht.“

Erfolgreicher Abschluss eines tollen Freiwilligentages

Wer nach seinem Einsatz noch Zeit und Lust hat, trifft sich mit den anderen Teilnehmern abends zur Abschlussveranstaltung im FreiwilligenZentrum in Hannovers City. Hier treffen sich die Kollegen und Teilnehmer der anderen Unternehmen. Sie tauschen sich aus und lassen die Eindrücke des Tages Revue passieren. Es gibt ein leckeres Buffet und erfrischende Getränke – das haben sie sich aber auch wirklich verdient! Auch Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok ist anwesend ebenso wie VGH-Vorstandsvorsitzender Hermann Kasten. Beide freut sich über das große ehrenamtliche Engagement am Freiwilligentag.

VGH-Vorstand im nächsten Jahr dabei?

„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bereits seit vielen Jahren beim Freiwilligentag dabei und unterstützen so die großartige Arbeit des FreiwilligenZentrums Hannover e.V. Für 2019 habe ich mir fest vorgenommen, endlich einmal selbst mitzumachen.“
Hermann Kasten, Vorstandsvorsitzender VGH Versicherungen

Feedback vom FreiwilligenZentrum

Ariane Böger-Wolf, Projektleiterin Social Day FreiwilligenZentrum Hannover

„Noch nie waren so viele Menschen beim Freiwilligentag für Unternehmen dabei wie am heutigen Tag – darüber freuen wir uns riesig! Ich habe den Eindruck, dass gerade ein Ruck durch die Gesellschaft geht und das Ehrenamt wieder an Bedeutung gewinnt.“
Ariane Böger-Wolf, Projektleiterin Social Day
FreiwilligenZentrum Hannover

Save the date!

Die nächsten Freiwilligentage in Hannover finden am 24.5. und 13.9.2019 statt.

 

Hallo, ich bin Katharina und Social Media Managerin der VGH. Außerdem bin ich Veranstaltungsmanagerin und organisiere unsere internen Events.

von

  1. Super Sache und ein Lob an alle Kollegen und Kolleginnen die daran teilgenommen haben 👍. Vielleicht schaffe ich es beim nächsten mal auch mitzumachen.

    1. Hallo Herr Jäschke, das Lob geben wir gerne weiter und wir drücken die Daumen, dass es beim nächsten Mal bei Ihnen klappt. Gruß Sandra Maurer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.