„Wer hat alles Bock auf Blog?“

„Die Welt wird besser, wenn du dich mehr mitteilst“ Mark Zuckerberg, Gründer von Facebook.

IMG_0098Als ich diesen Satz gelesen habe, habe ich sofort an den Workshop „Bock auf Blog“ gedacht. Genau das ist auch das Ziel, das wir mit dem Karriere-Blog der VGH erreichen wollen. Wir wollen uns mitteilen, wir wollen anderen zeigen, was innerhalb aber auch außerhalb der VGH passiert und vor allem wollen wir uns über unsere persönlichen Interessen austauschen.

Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen und somit als junger Mensch den Social-Media Auftritt der VGH durch super Blog-Artikel mitgestalten.

Wir lesen ja schon ab und zu Blogs von Freunden, die gerade in der Welt unterwegs sind oder Food-und Fashion-Blogs. Aber einen eigenen Blog-Beitrag zu schreiben, ist nochmal was ganz anderes.

Erstes Blogger-Treffen

IMG_0126

Darum haben wir uns in einer gemischten Runde aus Trainees, Bachelor, Azubis, Praktikanten und jungen Mitarbeitern getroffen, um uns zu überlegen, über welche Themen wir gerne in dem VGH Karriere-Blog schreiben möchten, welche Unterstützung wir dazu benötigen, um ein guter Blogger zu werden, welche Chancen und Herausforderungen der Blog uns bietet, aber auch welche Freiheiten wir haben, wenn wir als Blogger der VGH unterwegs sind.

IMG_0132Top Themen, zu denen in nächster Zeit Artikel im Karriere Blog veröffentlicht werden, sind zum Beispiel: Networking, Mode, Freizeitaktivitäten / Sport, Insidertipps, Essen, Pausenbereiche, Do´s and Don´ts, Ehrenämter, Sponsoring, Auswahlverfahren, Karriere und Familie. Bei diesen ganzen interessanten Themen ist bestimmt für jeden Leser was dabei.

Unterstützung dabei, dass die Blogartikel besonders ansprechend werden, wünschen sich die neuen Blogger in Form von einer Schreibwerkstatt, regelmäßigem Austausch zwischen den Bloggern, einer Foto-Schulung sowie Handlungsfreiräumen bei der Themenwahl. Aber besonders erhoffen sich die neuen Blogger Verständnis und Unterstützung seitens der Abteilung, in der sie gerade tätig sind.

Das Blogger-Leben in der VGH

Tolle Ideen bekamen wir vorab auch schon durch die Präsentation einer Kreativ-Agentur, die uns mit Witz und Charme das Blogger-Leben schmackhaft gemacht hat. Und die uns gezeigt hat, dass ein guter Blogger Persönlichkeit beweisen sollte, immer neugierig sein sollte, sich mit dem Blog identifizieren sollte, ein Blogger nicht aufgibt und mit Leidenschaft schreibt.

Wenn wir jetIMG_0091zt in unsere Tasten hauen, weht bestimmt bald noch mehr frischer Wind durch das VGH-Social-Media-Land.

Gibt es Themen, die euch besonders interessieren? Schreibt uns, über was wir eurer Meinung nach als nächstes berichten sollen!

Habt ihr „Bock auf Blog?“

 

Grüße von Anna-Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.