Kuschelige 32 Grad im Schatten, 324 belegte Brötchenhälften und sage und schreibe 81 neue Azubis in der VGH – der erste Tag der Azubi Welcome Days hat es in sich! Auch für die jungen Leute selbst, die sich jetzt kopfüber in die Ausbildung stürzen. Doch zuerst gibt es die große, offizielle Begrüßung. Und zwar von mir!

Vom Azubi zum Personalentwickler

Mein Name ist Francisco, aber meine Kollegen nennen mich Fran. Ich weiß genau, wie sich die Azubis heute fühlen, denn ich selbst habe vor sechs Jahren meine Ausbildung bei der VGH begonnen. An die Azubi-Einführungstage damals kann ich mich noch gut erinnern. Mann, war ich aufgeregt! Was zieht man an, wie verhalte ich mich richtig, hoffentlich hinterlasse ich einen guten Eindruck … Tausend Fragen gingen mir damals durch den Kopf und ich war total unsicher. Jetzt als Personalentwickler kann ich die Azubis, die in der VGH im Innendienst oder Außendienst in den Beruf starten, daher besonders gut verstehen.

Ein halbes Jahr Vorbereitungszeit für die Azubi Welcome Days

Heute organisiere ich die Azubi Welcome Days zusammen mit einem Kollegen in der Personalentwicklung. Und möchte unseren Azubis dabei gleich zu Anfang möglichst viele ihrer Fragen beantworten und Unsicherheiten nehmen. Deshalb gibt es für sie jetzt vier Tage lang viele interessante Präsentationen, Workshops und Spiele rund um das Thema Arbeit in der VGH Versicherung. Von Tipps wie man sich in einer Versicherung richtig benimmt über spannende Hintergründe zum Unternehmen und zu den angebotenen Versicherungen bis hin zu Vorträgen zu wichtigen Themen wie Gesundheit am Arbeitsplatz oder Datenschutz. Das alles zu organisieren dauert – mein Kollege Nic und ich haben mehr als ein halbes Jahr Planungszeit gebraucht.

Kommt mit zu den Azubi-Einführungstagen

Für euch habe ich ein paar Eindrücke von den diesjährigen Azubi Welcome Days festgehalten. Schaut mal, wie viel Spaß wir alle hatten:

Fran organisiert Azubi Einführungstage in der VGH
Bei der Organisation der Azubi Welcome Days 2018 in der VGH-Direktion in Hannover habe ich über ein halbes Jahr lang alle Hände voll zu tun.

 

Fran packt an in der VGH Direktion Hannover
Nicht alles, aber vieles muss man selber machen. Und irgendwann habe ich es dann geschafft.

 

Fran auf der Bühne beim Vortrag in der VGH in Hannover mit André und Sarah
Am ersten Tag der Azubi Welcome Days werde ich ordnungsgemäß verkabelt, dann begrüße ich die Auszubildenden in der VGH-Direktion in Hannover. Im Anschluss gibt es viele Hintergrundinfos zur VGH von Sara. Und André erzählt von seinen spannenden Einsätzen als Fotograf und Blogger für den VGH-Karriere-Blog.

 

Azubis bei den Welcome Days in der VGH in Hannover
Vorträge, Gruppenarbeit, Einzelaufgaben – jetzt geht’s ans Eingemachte. Und meine Azubis sind super konzentriert bei der Sache.

 

Teambuilding-Spiele in der VGH Direktion in Hannover
Sportlich, sportlich: Bei den Lernspielen rund um Geschicklichkeit, Strategie und Kreativität gewinnt der Teamgeist.

 

Buffet in der VGH Direktion in Hannover zum Azubi Welcome Day
Na, Hunger? Wer arbeitet soll auch essen, oder? Ich hoffe, unseren Azubis hat es geschmeckt!

 

VGH Vorstandsvorsitzender Hermann Kasten beantwortet Fragen der Azubis
Frag doch mal den Vorstand: VGH-Vorstandsvorsitzender Hermann Kasten steht den Auszubildenden gern Rede und Antwort.

 

VGH Buchstaben aus Azubis
Liebe Azubis, ich wünsche euch allen eine tolle Ausbildung und viel Spaß bei uns. Willkommen bei der VGH!

Du interessierst dich für die VGH als Arbeitgeber? Dann schau doch mal in unsere Stellenanzeigen.

Du willst mehr über die Azubi Welcome Days erfahren? Im Blog findest du einen Erfahrungsbericht. Schau gerne bei Facebook vorbei. Dort halten wir dich über die Ausbildung auf dem Laufenden.

Ich heiße Francisco, bin 32 Jahre alt und komme aus Hannover. Seit einiger Zeit arbeite ich in der Personalabteilung und kümmere mich zusammen mit einem Kollegen um die Auszubildenden und Dualen Studenten in der VGH.

von

1 Kommentar zu “Azubi Welcome Days 2018 in der VGH-Direktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.