Ein Tag im Leben einer Hausdame

Woran denkt ihr bei dem Wort Hausdame? An eine ältere Frau mit grauem Dutt, akkuratem Kostüm und Federstaubwedel in der Hand? Die penibel darauf achtet, dass alles im Hause seine Ordnung hat? Zumindest bei der VGH Direktion in Hannover liegt  ihr damit nur halb richtig. Kommt mit mir und erlebt unsere Hausdame Andrea „Abi“ und was sie den ganzen Tag so treibt.

 

André im Gespräch mit der VGH Hausdame Andrea AbmeyerMontagmorgen. Um 7:15 Uhr beginnt Andreas Dienst. Genau meine Uhrzeit. Nicht. Die Hausdame erklärt mir kurz, was sie heute so alles auf dem Zettel hat. Eins ist bereits jetzt klar – wir werden ganz schön Kilometer machen. Zwischen acht und vierzehn kommen bei Andrea jeden Tag zusammen.
Zum Glück habe ich Sportschuhe an.

 

 

Andrea Abmeyer ist eine schnelle VGH HausdameKaum ist sie da, ist sie auch schon wieder weg – auf dem Weg in die Vorstandsetage. Und ich habe richtig Mühe, mit der Hausdame Schritt zu halten. Halloooooo? Wartense mal!

 

 

Einblicke in die Arbeitswelt der VGH Direktion in HannoverIn der Vorstandsetage gibt es für Andrea immer was zu tun: Funktioniert die Technik? Warum wackelt der Wasserhahn? Und wer hat an der Uhr gedreht? Abi geht mit offenen Augen durch die Räumlichkeiten und wenn ihr etwas auffällt, wird sie sofort aktiv. Immer wieder schließt sie sich mit der Reinigungsfirma kurz. Welche Räume waren schon dran, wo ist noch etwas zu tun und gab es irgendwelche besonderen Vorkommnisse?

 

 

Andrea Abmeyer am Telefon in kleiner Kueche der VGH Direktion in HannoverAbis Telefon klingelt fast ununterbrochen. Wenn etwas nicht reibungslos läuft,
eine Störung auftritt oder jemand eine organisatorische Frage hat, ist Andrea ganz Ohr.
Und leitet alles Weitere in die Wege.

 

 

VGH Hausdame Andrea Abmeyer mit den Moebelrueckern bei der DienstbesprechungBei großen Veranstaltungen in der VGH müssen die Möbelträger ran
und Tische und Stühle positionieren. Die Hausdame erklärt ihnen, wie.

 

 

Jobs bei der VGH: Andrea Abmeyer im Materialraum für die ReinigungskräfteIm Materiallager für die Reinigungskräfte ist alles top.
Am Telefon gibt’s dagegen scheinbar wieder ein kleines Problem zu lösen.

 

 

Andrea Abmeyer holt Blumenwasser in der VGHFrisches Wasser für…

 

 

Andrea Abmeyer mit Rollwagen in der VGH… frische Blumen!

 

 

Hausdame VGH Andrea Abmeyer StuhlkreisWer sitzt wo im Schulungsraum? Andrea hat den Plan.

 

 

Andrea Abmeyer stellt Tisch um in der VGHDie Hausdame zieht so schnell niemand über den Tisch.
Nicht mal der Tisch selbst, den legt sie aufs Kreuz.

 

 

Andrea Abmeyer im Archiv der VGHZum Schluss zeigt mir Abi das Archiv der VGH Versicherungen. Fein säuberlich geordnet, lagern hier Unmengen von wichtigen Dokumenten aus dem Versicherungsgeschäft.
Das war ein spannender Tag mit der Hausdame in der VGH Direktion in Hannover.
Danke, liebe Abi!

 

Zur Person

VGH Hausdame Andrea „Abi“ (49) ist gelernte Hauswirtschaftsleiterin und Hotelbetriebswirtin. Sie arbeitet seit 17 Jahren in der VGH Direktion in Hannover und liebt ihren Job so sehr, dass sie ihn als Sechser im Lotto“ bezeichnet. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist neben dem Management der Teeküchen auch die Supervision und Koordination der Reinigungsfirma. Man erkennt Abi am schnellen Laufschritt, dem großen Schlüsselbund und einem bisweilen ganz schön strengen Blick …

Ich heiße André, bin 38 Jahre alt und komme aus Hannover. Seit 18 Jahren arbeite ich im Bereich Vertrieb und kümmere mich dort mit meinen Kollegen um die Kundenanfragen, die telefonisch oder über Facebook die VGH erreichen.

von

  1. Ich bin positiv überrascht über die nette, lockere und interessante Berichterstattung. Die ‚Kurzgeschichte‘ ist gelungen und gut illustriert! Weiter so!!

  2. Liebste Grüße an meine Abi . ich hatte immer viel Spaß mit ihr zusammen zu arbeiten.
    und der Artikel ist auch gut geschrieben auf einer lockeren frischen Art und Weise .
    Die Grimmsche

  3. Hallo zusammen,
    toller Beitrag mit einer sehr flexibelen FRAU!!!
    Vielen DANK für deine freundliche Unterstützung 2017 u.2018 ABI!!!!!!!!!!!!

    LG Wolfgang Kaiser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.