Kalter Kaffee? Nicht auf dem VGH Karriere-Blog! In der neuen Serie „Hellwach um 8“ sprechen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einem Heißgetränk über sich, ihren Job und die VGH. Ob Azubi, Dualer Student, Trainee oder berufserfahrener Spezialist – hier bekommst du interessante Karriere-Geschichten garantiert frisch aufgebrüht.
Den Anfang macht Svenja. Die 25-Jährige arbeitet seit wenigen Monaten als Trainee bei uns. Trink einen virtuellen Kaffee mit ihr – und erfahre mehr über sie und die VGH als Arbeitgeber. Viel Spaß beim Lesen!

Welches Heißgetränk hast du dir bestellt, Svenja?

Ich habe mir einen Latte Macchiato mitgebracht, mein Lieblings-Heißgetränk auf der Arbeit. Im Sommer nehme ich damit gerne für eine kurze, kreative Pause oder ein lockeres Gespräch unter Kollegen im Innenhof für uns Mitarbeitende in der VGH-Direktion in Hannover Platz. Wenn das Wetter schlechter ist, geht’s in die Cafeteria. Dort kann man sich auch in schöner Atmosphäre austauschen.

Was machst du bei der VGH und seit wann bist du #TeilderVGH?

Ich durchlaufe das 18-monatige Trainee-Programm der VGH und bin aktuell im Personalwesen eingesetzt. Der Bereich ist untergliedert in die Abteilungen Personal Grundlagen, Personalentwicklung sowie Personalbetreuung und -beratung. Ich bin in der Personalberatung (PEB) und Personalentwicklung (PE) eingesetzt. Dabei ist die Abteilung Personalberatung u.a. Ansprechpartner für alle Führungskräfte des Hauses in personellen Angelegenheiten.
Als Trainee ist jeder Tag anders. Ich liebe diese Abwechslung! Auch der Kontakt mit Menschen liegt mir sehr. Ich finde es spannend, Auswahlverfahren mitzuerleben und verschiedene Lebensläufe und Werdegänge kennenzulernen. Auch die Projektarbeit interessiert mich. Aktuell arbeite ich z. B. an einem Projekt zum Thema Wissensmanagement.

Svenja am Schreibtisch
 Eintönige Arbeitstage? Von wegen! Als Trainee lernt Svenja die unterschiedlichsten Abteilungen in der VGH kennen. Abwechslung pur!

 

Wie bist du zur VGH gekommen?

Ich habe zwar erst im November 2020 als Trainee begonnen, die VGH begleitet mich aber schon viel länger: als Förderer meines WIR-Deutschlandstipendiums während meines Bachelor- und Masterstudiums. Zudem habe ich die VGH parallel zum Studium im Rahmen eines Praktikums kennen- und schätzengelernt.

Was gefällt dir an der VGH?

Im Unternehmen herrscht eine Vertrauenskultur, die ich sehr mag. Ob Praktikanten, Auszubildende oder Trainees, alle bekommen hier schnell Verantwortung übertragen. Du wirst wertgeschätzt und man kümmert sich um dich. Das habe ich schon an meinem ersten Arbeitstag gespürt: Ich bin so herzlich aufgenommen worden, dass ich mich sofort wohlgefühlt habe.

Zur VGH passt, wer …

… teamfähig und voller Tatendrang ist und sich in Niedersachsen zu Hause fühlt.

Was machst du in deiner Freizeit?

Vor Corona habe ich mit Squash angefangen. In der aktuellen Situation bleibt so viel nicht übrig, daher habe ich meine Liebe zum Spazierengehen entdeckt. Zum Beispiel am Maschsee oder durch Hannovers schöne Altstadt. Da gibt es dann als „Belohnung“ auch mal ein Stück Kuchen auf die Hand. 🙂

Was steht bei dir als Nächstes an?

Gemeinsam mit anderen Trainees plane ich gerade einen ganztägigen Workshop, der virtuell stattfinden wird. Was danach kommt? Da lasse ich mich überraschen. Bei der VGH wird es zum Glück nie langweilig!

 

👉 Hast du Lust auf einen Ausbildungsplatz oder einen Job in der VGH Direktion in Hannover, in den Regionaldirektionen oder in einer unserer vielen VGH-Agenturen vor Ort bekommen? Hier findest du unsere aktuellen Stellenangebote.

Svenja, entweder/oder?! 👇

Fragezettel Svenja - Interview mit VGH Trainee - Karriere bei der VGH Versicherung

👉 Hellwach um 8 ☕ mit Svenja im Video:

 

Mein Name ist Dominic und ich bin Social-Media-Manager bei der VGH. Ich betreue unsere verschiedenen Kanäle in den Sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, Youtube oder Xing und bin für die Planung und Umsetzung von Kampagnen verantwortlich.

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.